Aktuelles

Spiele unserer Fußballmannschaften

im September:

 

SG Sonnenberg-Gr. Gleidingen

Alte Herren - SG Münstedt/Oberg

Samstag, 1.9.2018, 17.00 Uhr

__________________________

 

BSC Bülten II-

1. Herren Gr. Gleidingen

Sonntag, 2.9.2018, 13.00 Uhr 

__________________________

 

SG Broistedt/Woltwiesche -

SG Sonnenberg-Gr. Gleidingen

Alte Herren

Freitag, 7.9.2018, 19.00 Uhr

__________________________

 

1. Herren Gr. Gleidingen -

SG Gr. Ilsede/Ölsburg

Freitag, 7.9.2018, 19.00 Uhr

___________________________

 

SG Sonnenberg-Gr. Gleidingen Alte Herren - VT Union Gr. Ilsede

Samstag, 15.9.2018, 17.00 Uhr

___________________________

 

SpVgg Gr. Bülten -

1. Herren Gr. Gleidingen 

Sonntag, 16.9.2018, 15.00 Uhr

___________________________

 

TSV Hohenhameln -

SG Sonnenberg-Gr. Gleidingen

Alte Herren

Freitag, 21.9.2018, 19.00 Uhr

___________________________

 

1. Herren Gr. Gleidingen -

TSV Bodenstedt II

Freitag, 21.9.2018, 19.00 Uhr

___________________________

 

SG Adenstedt II -

1. Herren Gr. Gleidingen

Sonntag, 30.9.2018, 13.00 Uhr

 

"Natur pur" in Groß gleidingen

An den diesjährigen Theatertagen spielte die Theatergruppe das Stück „Natur pur“ viermal vor ausverkauftem Saal.

 

Die Oma der Familie (Ingelore Tischer) möchte ihrem 75. Geburtstag mit der gesamten Familie in ihrer alten Waldhütte feiern. Dieser Vorschlag kommt nur bei ihrem Sohn Erich (Julia Ebeling) und der Enkeltochter Christine (Kristina Ebeling) gut an. Christines Mutter Lydia (Birgit Schreiber) hätte viel lieber in einem Hotel gefeiert, da dort nicht die Gefahr bestünde, von wilden Tieren gebissen zu werden oder gefährliche Krankheiten zu bekommen. Auch Onkel Rudi (Heike Richter) und Tante Martha (Ehrentraud Vogler) hätte lieber zu Hause gefeiert. Schließlich wäre es dort billiger und gemütlicher als in der Waldhütte.

 

Als die Oma im Ofen der Waldhütte einen schwarzen Beutel mit 50.000€ findet, kommt Bewegung in die Vorbereitung der Feier. Alle Leute, die in die Nähe der Hütte kommen, werden verdächtigt, dass Geld bei einem Diebstahl ergaunert zu haben und es sich nun wiederholen zu wollen.

 

In Frage kommen der Schmetterlingsfänger Wilhelm Würmlein (Helga Hamann), die schokoladensüchtige Walkerin Carola Kugel (Gundula Jeffe) und der Waldarbeiter Hartmut (Karin Retter).

 

Am Ende einer turbulenten und verwechslungsreichen Aufführung erfuhren die Zuschauer, dass es sich bei dem Geld um Schwarzgeld handelt, das Tom (Nadine Vogler) dem Immobilienmakler Torsten,  (Karoline Kuschnik), Christines Ex-Freund, entwendet hatte, um sich zu revanchieren.

 

Die Schauspielerinnen begeisterten das Publikum mit Charme und konnten die Zuschauer mit den richtigen Pointen mitreißen. Ohne Dagmar Luhmann (Regie), Sabine Ebeling (Souffleuse), Petra Lehmann (Maske) und vielen weiteren Helfern, wären diese Aufführungen nicht möglich gewesen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Rot-Weiß Groß Gleidingen e.V.