Aktuelles

Spiele unserer Fußballmannschaften:

__________________________

 

Freitag, 12.04.2019 um 19.00 Uhr

Herren SV Rot-Weiß Groß Gleidingen - SpVgg Gr. Bülten

__________________________

 

Montag, 22.04.2019 um 15.00 Uhr

Herren SV Rot-Weiß Groß Gleidingen - TSV Münstedt II

_________________________

 

Dienstag, 23.04.2019 um 19.00 Uhr

SV Bosporus Pe. - Altherren SG Sonnenberg-Gr. Gleidingen

_________________________

 

Freitag, 26.04.2019 um 19.00 Uhr

GW Vallstedt. - Altherren SG Sonnenberg-Gr. Gleidingen

__________________________

 

Freitag, 26.04.2019 um 19.00 Uhr

TSV Bodenstedt II - Herren SV Rot-Weiß Groß Gleidingen

__________________________

 

Champagner zum Frühstück – Was für ein charmanter Einfall

In Groß Gleidingen wurde auch in diesem Jahr wieder viermal Theater gespielt. Die Vorstellungen der Komödie „Champagner zum Frühstück“, die von der Damentheatergruppe aufgeführt wurde, waren alle ausverkauft.

Sowohl der rüstige Rentner, Valentin Müller (Karin Retter), der es nicht länger in der Seniorenresidenz aushält, als auch die patente Seniorin mit Niveau, Marie Stratmann (Ingelore Tischer), die sich nicht länger von ihrer Tochter bevormunden lassen möchte, suchen eine Wohnung. Da sie sich für die gleiche Wohnung interessieren, schlägt der Hauswirt, Heiner Koslowski (Nadine Vogler), kurzerhand vor, dass sie eine Rentner-WG gründen könnten. Nachdem sich die beiden mit der Idee angefreundet und alle elementaren Fragen geklärt haben, beginnen sie ihre Wohnung mit gebrauchten Möbeln vom Sperrmüll einzurichten. Sogar ein Gemälde kann Valentin auf der Straße finden.

Allerdings ist die neugierige Nachbarin, Frau Boisen (Gundula Jeffe) mit dieser Art des Wohnens genauso wenig einverstanden, wie die Kinder der beiden Rentner, Lukas Müller (Julia Ebeling) und Sophie Stratmann (Ehrentraud Vogler), die mit allen Mitteln versuchen, ihre Eltern dazu zubringen wieder aus der Wohnung auszuziehen.

Zu allem Überfluss muss auch Kuddl Knoop (Helga Hamann), der beste Freund von Valentin, aus dem Seniorenheim fliehen und zieht mit in die WG ein. Damit aber nicht genug, denn erst nach wenigen Tagen in der Senioren-WG taucht die Kripo-Beamtin Petersen (Kristina Ebeling) in der WG auf, um Valentin festzunehmen und zurück ins Seniorenheim zu bringen. Er wird beschuldigt, dass Gemälde geklaut zu haben.

Aber auch dieses Problem lässt sich klären und trotz vieler Turbulenzen und Startschwierigkeiten, wagen Marie und Valentin einen Neuanfang ihrer Rentner-WG. Das muss natürlich gebührend gefeiert werden und zwar mit Champagner zum Frühstück.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Rot-Weiß Groß Gleidingen e.V.